Besuchergruppen sind jederzeit willkommen!

Reservieren Sie einen Termin – auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten,
sogar während der Wintermonate, wenn normalerweise unser Museum geschlossen ist.

Voraussetzung: Eine Gruppe muss mindestens aus 10 Personen bestehen.


 

F ü h r u n g e n ...

Ein besonderes Erlebnis für Gruppen ist die geführte Besichtigung. Hierfür müssen Sie ungefähr 2 Stunden einplanen, da in vielen Räumen und zu vielen Themen dem Gästeführer immer interessante Geschichten einfallen. Die Führung kann in Luxemburgisch, Deutsch, Französisch und English angefragt werden.

 

F ü r  S c h u l k l a s s e n ...

Zu vielen Themen im Museum wird der Bezug von der beschwerlichen Zeit unserer Vorfahren zu unserer heutigen Zeit hergestellt und sogar Überlegungen über die Zukunft unserer Region angestrengt. Für Schulklassen bietet sich der Besuch der Ausstellung an, besonders da wir auch den Schwerpunkt auf eines oder mehrere Themen bei der Visite legen können und somit die Schüler zur Diskussion anregen wollen.

 

A n i m a t i o n ...

Die Visite einer Gruppe oder Schulklasse kann gerne verbunden werden mit einer Animation, z.B. Backen im Backofen.

 

E s s e n  u n d  T r i n k e n ...

Natürlich besteht immer die Möglichkeit nach dem Rundgang gemütlich eine Tasse Kaffee und ein Stück Torte aus dem Backofen zu geniessen. Gruppen und Schulklassen bieten wir ausserdem an, ihr Frühstück und/oder Mittagessen bei uns zu sich zu nehmen. Eine Auswahl an Mahlzeiten mit unseren Preisen finden Sie in unserer Menükarte auf französisch und deutsch oder auf niederländisch und deutsch .

 

Unsere Speisekarte inklusive Preisen in französischer und deutscher Sprache :