×

In der Nähe

Der Norden Luxemburgs ist von Wäldern, Tälern, Seen und Flüssen durchzogen. Sie können auf den Wander- und Fahrradwegen entdeckt werden. Das Angebot an kulturellen Veranstaltungen, historischen Plätzen, Spiel- und Sportmöglichkeiten ist groß.

1. Die Kirche von Holler. Sie ist ganz in der Nähe des Museums von Binsfeld: Besuchen Sie diese Kirche, ein Monument, im gotischen Stil erbaut.
https://www.visitluxembourg.com/de/adresse/walking/circuit-pedestre-holler

2. Der See von Weiswampach und seine Umgegend
Bei gutem Wetter können Sie im See baden oder mit dem Tretboot den See erkunden. Der Bereich rund um den See, mit seiner großen Wiese, Sträuchern und Bäumen lädt zum Relaxen ein. Kinder haben viel Platz zum Spielen. Sie können auch angeln. Im Winter, bei Schnee, wird Langlaufsport in einer herrlichen winterlichen Kulisse, angeboten.
www.tourisme-weiswampach.lu

3. Die weltweit größte Ausstellung in direkter Nachbarschaft von Binsfeld: Besuchen Sie die größte Sammlung von antiken Fendt- Traktoren. Mehr als 100 Traktoren der Marke, darunter einzigartige Raritäten, wurden von dem leidenschaftlichen Sammler Josi Reiff restauriert. Jedes dieser einzigartigen Modelle wurde in Marktoberdorf, dem ersten Fendt-Dieselross Produzent, hergestellt.
www.j-reiff.lu

4. Für Liebhaber von Technologie und Agrikultur ist der Besuch des „Musée de l’agro“ in Heiderscheid unumgänglich. Unser „Kompagnon“ Nico Roeder stellt einzigartige landwirtschaftliche Maschinen aus. Die exklusiven Traktoren aus Europa und anderen Ländern sind in historischer Reihenfolge ausgestellt. Die Besichtigung ist nur auf Reservierung möglich.

5. Clervaux und Vianden: Diese Städte sind bekannt durch ihre imposanten Schösser. In Clervaux, genannt die „Stadt der Bilder“, können Sie die weltweit bekannte Ausstellung „Family of Man“ von Edward Steichen besichtigen. In Vianden, die untypische Stadt, rund um die Our errichtet, dominiert das herrliche Schloss. Nehmen Sie ein Fernglas, um die Aussicht zu genießen.

6. Das Schwimmbad von Ulflingen/Troisvierges. Das offene Schwimmbad verfügt über modernstes Equipement: Strömungskanal, Rohrsprudelliegen, Massagedüsen, usw. Die 45 Meter lange Wasserrutsche sorgt für Begeisterung. Zwei kleinere Becken sind jungen Kindern vorbehalten. Das Schwimmbad ist von Grünzonen umgeben. Verschiedene Sportplätze wurden für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschaffen. In der Saison ist das Bad jeden Tag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Es verfügt über eine Bar.
https://www.visittroisvierges.lu/activites/piscines/

Plus d'infos, rendez-vous sur :

Herberge

Neben dem Museum wurde ein alter Bauernhof komplett renoviert und bietet Schlafmöglichkeiten für Gruppen. Zwei Schlafsäle und Einzelzimmer für die Betreuer stehen für bis zu 28 Personen zur Verfügung.

Entdecken Sie mehr